Der Verein

Im November 2010 wurde die Idee geboren, ausführlich durchbesprochen und schlussendlich umgesetzt. Der Sport & Freizeitclub Bulls Eye 2011 war geboren !

 

Mitgliederstand August 2016 : 36 Mitglieder

 

Bereits wenige Wochen nach der Gründung, beteiligte man sich beim Dorffest in Mixnitz. Eine neue Tradition war damit offiziell geboren.

 

Unter den fünf Gründungsmitgliedern befanden sich sehr Motivierte und erfahrene Personen aus dem Vereinswesen. Wohl einer der Gründe warum der Verein so schnell gewachsen ist.

 

Spenden liegt uns sehr am Herzen, da es da Draußen unzählige Menschen gibt, die auf Gelder angewiesen sind, da der Staat anscheinend so arm ist und in vielen Bereichen spart. Wir beteiligen uns gerne und teilen den Großteil unserer Veranstaltungserlöse an mildtätige Organisationen auf, die unter Anderem schwerkranken Kindern auf ihrem Weg zur Heilung beistehen.

 

Der SFC BULLS EYE 2011 ist ein ideeller,überparteilicher und gemeinnütziger Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist. Vorwiegender Zweck des Vereines ist die körperliche und geistige Ertüchtigung und Gesunderhaltung der Mitglieder. Dies soll erreicht werden durch die Pflege aller Arten von Körpersport, Breitensport und die persönliche Begegnung und Kommunikation der Mitglieder im Verein. Die heimischen Traditionen und das Brauchtum liegt uns am Herzen, weshalb wir es auch stets pflegen.  Teilnahmen im Breitensportbereich bei sämtlichen Turnieren und sportlichen Veranstaltungen gehören zu unseren Hauptaktivitäten. Das Freizeitangebot führt neben den Aktivitäten in unserem Vereinsräumlichkeiten auch sehr oft auf die Berge, Kart und Kegelbahn. Ein Mitglied aus unseren Reihen ist sozusagen für fast ALLES zu haben und versucht gerne NEUES.

 

Ehrenmitgliedschaften & Hochlobungen für Politiker ? Davon halten wir rein gar nichts ! Laut Statut ist es sogar Vorstandsmitgliedern untersagt, sich politisch zu engagieren oder bei einer Partei aktiv tätig zu sein. Ehrenamtlichkeit – für das Gemeindewohl auf Basis der Vereinsarbeit – das ist unser Ding !

 

Seit 2011 haben wir eine sozusagen in Österreich noch wenig bekannte und nahezu einzigartige Veranstaltung ins Leben gerufen, welche wir jedes Jahr aufs Neue veranstalten. Dabei handelt es sich um unser Flunkyballturnier ! Die Kombination aus „schneller Trinker von Gerstensaft“ und „treffsicher den Ball beherrschen“ ist herausfordernd, aber mit soviel Spaß verbunden, dass Besucher aus weiten Teilen der Steiermark nach Pernegg kommen. Um ein reines Trinkspiel handelt es sich natürlich nicht ! Dafür haben wir gesorgt und eigene Regeln geschaffen.

 

 

Besonders stolz sind wir auf unser Hobbysportteam ! Nahezu bei allen Hobbyturnieren auf Wiese, Sand, Eis oder Aspalt ist es vertreten. Der Spaß steht zwar an oberster Stelle, doch ist jeder gewillt die Leiter nach oben zu kraxeln und nach Siegen zu greifen.

 

Die Mitglieder untereinander begegnen sich wie in einer kleinen Familie. Jeder genießt das Vertrauen der Gemeinschaft untereinander. Mitgliederantrag stellen und am Tag darauf DABEI zu sein ist beim SFC BULLS EYE 2011 unwahrscheinlich, wenn nicht sogar unmöglich.